Von Pensionskassen für Pensionskassen

Die Beziehung zu unseren Aktionären geht weit über ein klassisches Investorenverhältnis hinaus. Denn wir kennen und verstehen uns aus einem einfachen Grund bestens: Nur Vorsorgeeinrichtungen können unserem Aktionariat beitreten. So sichern wir den Verbleib des Kapitals im Kreislauf der 2. Säule.
Philosophie

«Unser Aktionariatsmodell stellt sicher, dass erzielte Gewinne direkt an die Vorsorgeeinrichtungen zurückfliessen – und letztlich den Versicherten zugutekommen.»

Christoph Curtius, Leiter Finanzen
Stiftung Abendrot
Stiftung Abendrot
Mit über 12'000 aktiv Versicherten und gegen 1'800 Rentenberechtigten zählt die Stiftung Abendrot zu den grösseren Pensionskassen der Schweiz. Die 1984 gegründete Pensionskasse ist eine unabhängige privatrechtliche Sammelstiftung mit ökologisch-ethischer Ausrichtung und zählt seit der Gründung der PK Rück zum Aktionariat.
Zur Website
nest
Nest Sammelstiftung
Nest darf sich als erste ökologisch-ethische Pensionskasse der Schweiz bezeichnen. Das spiegelt sich in der Anlagepolitik dieser seit über 35 Jahren aktiven Sammelstiftung wider: Sie legt Wert auf saubere, nachhaltige Anlagen, langfristige Performance und Sicherheit. Nest zählt seit der ersten Stunde zum Aktionariat der PK Rück.
Zur Website
PKG
PKG Pensionskasse
Unabhängigkeit, Effizienz und Transparenz bilden das Fundament der Leistungen der PKG Pensionskasse. Sie wurde 1972 als privatrechtliche Stiftung in Luzern gegründet und zählt heute mit über 1'600 angeschlossenen Unternehmen und fast 35'000 Versicherten zu den führenden KMU-Sammelstiftungen für die berufliche Vorsorge in der Schweiz. Die PKG gehört zum Gründungsaktionariat der PK Rück.
Zur Website
previs
Previs Vorsorge
Die Previs wurde vor 60 Jahren als gemeinschaftliche Pensionskasse der Bernischen Gemeinden gegründet. Heute gilt sie mit 1'300 angeschlossenen Betrieben und 39'000 Versicherten und Rentnern als eine der führenden Schweizer Vorsorgeeinrichtungen. Zu den Aktionären der PK Rück gehört die Previs seit 2013.
Zur Website
Zuger Pensionskasse
Zuger Pensionskasse
Die Zuger Pensionskasse ist eine der ältesten Institutionen des Kantons. Ihr Ursprung geht auf das Jahr 1858 zurück, als der Lehrerverein eine Unterstützungskasse auf freiwilliger Basis gründete. Heute betreut die Zuger Pensionskasse als öffentlich-rechtliche Anstalt über 100 Betriebe mit mehr als 10'000 Versicherten. Dem Aktionariat der PK Rück ist sie 2015 beigetreten.
Zur Website